Unfallversicherung ohne Gesundheitsfragen

Gothaer Unfallversicherung ohne Gesundheitsfragen

Die Gothaer Unfallaktion gültig bis zum 31.12.2020 ohne Gesundheitsfragen.

Tarif: AAPL008 

Es wird lediglich bei folgenden Erkrankungen abgelehnt:

  • Suizidale Zwangsgedanken/Suizidversuch
  • Borderline-Persönlichkeitsstörung, Schizophrenie, Psychosen
  • Parkinson, Demenz
  • Abhängigkeiten: Alkoholsucht, Drogensucht, Tablettensucht
  • Diabetes Typ II
  • Aids
  • Hämophilie (Bluterkrankheit), Durchblutungsstörungen der Beine
  • Osteoporose
  • Nervenschädigung (Polyneurophathie)
  • Niereninsuffizienz
  • Osteogenesis imperfecta (Glasknochenkrankheit)

Die Gesundheitsfragen müssen normal beantwortet werden, werden dann jedoch ignoriert, sofern nicht eine der oben genannten auftaucht.

Das ist insbesondere deswegen charmant, da die Gothaer Unfallversicherung bis 350.000€ Versicherungssumme + 1.000 Unfallrente abgeschlossen werden kann.

4 Beispielrechnungen:

  • Bj 1986: Versicherungskaufmann 100’ Grundsumme + 350% Progression + 1000€ Rente
  • Bj 1986: Versicherungskaufmann 100’ Grundsumme + ohne Progression + 1000€ Rente
  • Bj 1986: Maurer 100’ Grundsumme + 350% Progression + 1000€ Rente
  • Bj 1986: Maurer 100’ Grundsumme + ohne Progression + 1000€ Rente

Lass dich von unseren Experten kostenlos beraten

Termin vereinbaren

Kategorien

Archiv